videofilmtage.de - Link zur Startseite

videofilmtage.de

workshop_06: videopunk

Kreative Methoden für die Aktive Videoarbeit mit Kindern und Jugendlichen

Video und Film produzieren neue Realitäten, zeigen manchmal Unmögliches, noch nie Gesehenes oder oft Erträumtes. Die Produktion dieser Traumwelten aber ist oft ein langwieriger Prozess, der Kinder und Jugendliche leicht abschrecken kann. Deshalb werden wir während der vier Workshoptage verschiedene Methoden ausprobieren, mit denen sich das Medium Video spielerisch-kreativ einsetzen lässt und dabei die ganze Gruppe in Bewegung hält.

Wir werden Videos im Liegen produzieren, im Dunkeln, mit Handys und anderem mehr, dabei mehr als einmal die Dimensionen durchbrechen, ungewöhnliche Perspektiven auf die Realität wagen und kreative Filme produzieren. Denn wir denken, dass diese Form von "Videopunk" nicht nur den Anwesenden Spaß macht, sondern auch schöne und gut umsetzbare Methoden für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bietet.

Für MultiplikatorInnen mit ersten Erfahrungen in der Videoarbeit.

  • Leitung: Philipp Schumacher, Mainz


Philipp Schumacher ist Medienpädagoge, er arbeitet beim medien.rlp - Institut für Medien und Pädagogik e.V. Und wenn er nicht gerade in Rheinland-Pfalz unterwegs ist, dann findet man ihn im Institut für Medien und Pädagogik unter  lokal-global.de.

25. - 28. August 2016 ·· filmcamp_016
4. - 5. November 2016 ·· screening_016
www.filmfestivals4u.net
Archiv
facebook - Link zum Profil auf facebook.com

videofilmatage.de

KONTAKT/IMPRESSUM . Letzte Änderung: 4.3.2016